Kontakt
C. Klein Bad Heizung GmbH
Kistlerhofstr. 141
81379 München
Homepage:www.claus-klein.de
Telefon:089 - 788371
Fax:089 - 783124

Logo Claus Klein
Beweber mit Bewerbungsunterlagen
Badezimmer mit Waschtisch und Toilette
Raum mit Wandheizung, Aussicht auf Pool
modernes Badezimmer mit bodenebener, freistehender Dusche

Viega Fußbodenheizungen

Für Viega ist der schonende und effi­ziente Um­gang mit Energie selbst­ver­ständ­lich. Und auch Sie können von den inno­vativen Lösungen profi­tieren.

Viega
Viega Fußbodenheizungen
Foto: Viega

Moderne Viega-Lösungen im Bereich der Flächen­heizungen beheizen den Boden gleich­mäßig und sorgen so für eine schnellere Wärme­verteilung. Das redu­ziert die Heiz­kosten und wird staat­lich gefördert.

Vorteile einer Flächen­heizung

Kennen Sie das? Die Heizung läuft auf Hoch­touren. In der ei­nen Zimmer­ecke ist es extrem warm, in der an­deren bleibt es kalt. Oder: Die Füße sind kalt, ob­wohl man das Gefühl hat, dass es ei­gent­lich viel zu warm ist. Schuld daran ist eine un­zu­rei­chen­de horizon­tale und verti­kale Wärme­ver­teilung.

Moderne Flächen­heiz­systeme, wie die Fonterra-Systeme von Viega, be­heizen den Boden und bei Be­darf die Wände oder Decken gleich­mäßig und mit wesent­lich geringerer Luft­kon­vektion.

Das Ergebnis: Ein ideales Temperaturprofil.

Viega Flächenheizung
Foto: Viega
Viega Flächenheizung
Foto: Viega
Raumtemperatur mit Smart Control
Foto: Viega

Mit Smart Contol: Raum­temperatur wie gewünscht

Nicht nur Heiz­körper, son­dern auch Fuß­boden­heizungen benö­tigen eine Einzel­raum­regelung, um effi­zient ar­bei­ten zu können. Eine beson­ders kom­for­ta­ble Mög­lich­keit ist Fon­terra Smart Con­trol: Sie arbeitet voll­auto­matisch, ist in der Lage zu lernen und passt die Fuß­bo­den­hei­zung stets an Ihre in­di­vi­du­el­len Le­bens­ge­wohn­heiten und Wünsche an.

Das Ergebnis: höherer Wohn­komfort bei bis zu 20 Prozent gerin­geren Energie­kosten.

Einfach intelligent

Die intelligente Einzelraum­regelung Fonterra Smart Control stellt immer nur so viel Ener­gie zur Ver­fügung, wie für Ihre indi­viduelle Wohl­fühl­tem­peratur not­wendig ist.

Hierfür erkennt das System in Se­kunden­schnelle kleinste Tem­pe­ra­tur­ver­änderungen im Raum und passt die Wärme­abgabe auto­matisch an. Fenster­lüftung oder inten­sive Sonnen­ein­strah­lung sind beispiels­weise solche Einflüsse, die das in­tel­li­gen­te System sofort bemerkt und ent­sprechend reagiert. Aber auch, wenn Sie zum Bei­spiel nach­träglich einen Teppich aus­legen oder den Boden­belag wechseln.

Doch nicht nur das: Das System schaltet auto­matisch von Hei­zen auf Kühlen, um jeder­zeit Ihre gewünschte Wohlfühl­tem­pe­ratur sicher­zustellen.

Fonterra Smart Control arbeitet voll­auto­matisch und ist damit auch im Sanierungs­fall - wenn über die Fuß­boden­heizung kei­ne tech­nischen An­gaben mehr vor­handen sind - problem­los nach­rüst­bar.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG